Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Easy - Ju Jutsu

Effektiv

&

Einfach

Bedeutung von Easy-Jutsu:

Easy-Jutsu heißt übersetzt Einfacher Weg. Es ist leicht erlernbar und sehr effektiv. Sowie auf das eigene Können ausgelegt. Das Easy-Jutsu kommt aus der modernen Selbstverteidigungssportart Ju-Jutsu. Ju-Jutsu ist als das Muttersystem zu sehen und somit eine Artverwandte Sportart es Ju-Jutsu.

Das Easy-Jutsu kann entscheidend dazu beitragen, die Lebensqualität der Betreibenden zu verbessern. Mann erhält und steigert die Leistungsfähigkeit, weckt Selbstvertrauen, stärkt das Selbstbewusstsein, führt zur Lebensbejahung und ist daher eine wirkungsvolle Lebenshilfe.

Der Anspruch liegt nicht auf die Ausführung von Würfen, sondern in den Techniken von Blöcken und weiterleiten, Hebel, Atemi (Schläge, Tritte) und Sonstige Techniken (Würge, Nervendruck, Weiterleiten, dreier Kontakte) die man zur Selbstverteidigung im Bereich der Straßenselbstverteidigung oder Räume sehr gut einsetzen kann. Eine große Rolle spielt dabei die Bewegungslehre, die das Umsetzen der technischen Möglichkeiten erst ermöglicht.

Easy-Jutsu ist für Menschen jeden alters, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Handicap geeignet, die eine effektive Selbstverteidigungssportart lernen möchten. Durch die Verbindung der Menschen mit und ohne Handicap leistet Easy-Jutsu einen wichtigen gesellschaftlichen Integrationsbeitrag.

Easy-Jutsu Programm:
Das Easy-Jutsu Programm ist variabel und somit auf jeden Schüler und seine Begabung abgestimmt. Es gibt auch die Möglichkeit im Training Pratzen ein zu setzten, auch mehrfache Angriffe sind möglich in die Trainingsform ein zu bauen. Die Techniken die trainiert werden enden nicht alle im Stand, sondern das zu Boden gehen in Form von Beinstellen oder sicheln sowie Sicherungs-Techniken möglich.

Eine Fallschule ist nicht zwingend erforderlich aber sinnvoll. Vor allem die Rollen und Stürze sind empfehlenswert. Besonders im Kinder und Jugend Training kann man die Fallschule mit Weichbodenmatten unterrichten und lernen. Die Verteidigung gegen Waffen sollte mit Berücksichtigung des Alters vom Schüler gelehrt werden, da auch der Umgang mit Waffen nicht vergessen werden darf, somit das Verständnis der Gefahr nicht zu unterschätzen ist.

Einstufungen / Prüfungen:
Da in der Zeit in der wir leben der Leistungsdruck enorm hoch ist, ist das System Easy-Jutsu ausgekoppelt. Da das Lernen mit Freude und Spaß am effektivsten ist, wurden die Schüler in der Sportart Easy-Jutsu mit der Farbe grau im Bereich der Gürtelfarbe eingestuft. Die Meister mit der Farbe schwarz. Somit ist ein freies und unbeschwertes lernen möglich.

Die Einstufungen können im Training parallel oder als Gruppenabfrage gestaltet werden. Dies ist später im Sport-Pass einzutragen und der Schüler erhält eine Urkunde mit der Stufe die er im Augenblick erreicht hat. Die Meister Einstufung ist dann durch eine Prüfung abzulegen um die erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten zu zeigen.

Bemerkung zum Lernen:
Obwohl es heutzutage möglich ist, Easy-Jutsu aus Büchern zu lernen oder von DVD‘s, ist es trotzdem besser, einen Trainer zu haben. So sehr wir auch versuchen, die Bewegungen und das Hintergrundwissen verständlich zu beschreiben, es werden doch immer einige Fragen aufkommen. Dann ist es gut, wenn man die Möglichkeit hat, seinem Trainer direkt Fragen zu stellen. Und so sehr wir versuchen, verschiedene Sichtweisen aufzuzeigen, ist es doch sehr schwer, alle Sichtweisen darzustellen.

Wenn jemand gemeinsam mit einem Trainer lernt, kann dieser die eigene Praxis sehen. Denn nur durch qualifizierte Lehrer / Trainer kann ein qualifiziertes Training stattinden.

Nur so können Schädigungen ausgeschlossen werden.

Ju-Jutsu = Siegen durch nachgeben
Ju-Jutsu heißt übersetzt siegen durch nachgeben. Ju-Jutsu Endstand 1969 aus den Kampfkünsten Judo, Karate und Aikido. In der heutigen Zeit sind aber auch noch weitere Einflüsse die das Ju-Jutsu immer Effektiver machen eingeflossen. Durch die Techniken wird die Koordination verbessert und Geschult.

Es wird auch die Ganzkörperkräftigung angesprochen und das Herzkreislauf System verbessert sich. Durch die Vielseitigkeit können die Techniken auf das eigene Können abgestimmt werden. Die Techniken sind einfach zu erlernen, äußerst effektiv und vielseitig anwendbar.

So eignet sich Ju-Jutsu für alle Altersgruppen.

Pin It on Pinterest

Share This